Johnny Chocholaty LL.B.

Johnny Chocholaty LL.B. ist Wirtschaftsjurist und geschäftsführender Gesellschafter der Website-Check GmbH, welche er zusammen mit Rechtsanwalt Marcus Dury im Jahr 2013 gegründet hat. Vor der Gründung der GmbH war Johnny Chocholaty als Jurist im Bereich Website-Check in der IT-Recht-Kanzlei DURY angestellt. Er hat Wirtschaftsrecht in Trier und Unternehmensführung und Prozessmanagement in Luzern in der Schweiz studiert.

Hier liefert die Website-Check GmbH zusammen mit der IT-Recht-Kanzlei DURY aus Saarbrücken belastbare Lösungen und übernimmt die Haftung nach einem erfolgreich abgeschlossenen Website-Check.

Die Website-Check GmbH ist zudem das Beispiel dafür, dass eine Spezialisierung und vor allem eine klare Fokussierung auf ein Thema absolut Sinn macht, um als Experte wahrgenommen zu werden. Zu den Kunden der Website-Check GmbH gehören KMUs und Mittelständler, mittlerweile aber auch große Konzerne und Versicherungen, Bundesländer und Landeseinrichtungen.

Wirtschaftjurist

Thema: Rechtssicherheit ist machbar

95 % aller Internetseiten sind rechtlich angreifbar. Wenn ein Internetseitenbetreiber prophylaktisch oder im Rahmen einer erhaltenen Abmahnung zu seinem Anwalt von nebenan geht, ist dieser ofmals überfordert. Dies liegt an der Vielzahl der zu beachtenden Regelungen. Gerade im Bereich Datenschutz müssen z. B. Webtracker, Skripte und Plugins analysiert und bewertet werden. Dazu ist technisches Know-How aus dem Bereich des Webdesigns und der Programmierung nötig.
Im Rahmen der Unternehmer Academy erklärt Johnny Chocholaty, auf was ein Seitenbetreiber achten muss, um keine Abmahnungen (bis ca. 5.000 Euro) oder gar Bußgelder (bis 50.000 Euro) zu bekommen und stellt einige Fälle aus seiner täglichen Praxis vor.